IF-815 / IF-735

Produktbeschreibung

IF-815, IF-735 Terminals für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle

Die Slave-Terminals der Familien IF-815 sowie IF-735 sind speziell für die Bedürfnisse der Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Personenidentifikation konzipiert.

Die Slave-Terminals der Familien IF-815 sowie IF-735 sind speziell für die Bedürfnisse der Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Personenidentifikation konzipiert.

Features

Leistungen im Überblick:
•  Zeiterfassung
•  Kostenstellenerfassung
•  Zutrittskontrolle
•  Türüberwachung
•  Überwachung von Sensoren (Sperren, Schranken, Türen)

Leser:
Die Geräte dienen zur Identifikation über RFID-Lesemittel.

Einsatz / Montage:

Beim Modell IF-815 gewährleistet die Verwendung schlag- fester Werkstoffe den Einsatz im Innen- und Außenbereich. Das IF-735 ist als Aufputzgerät für den Innenbereich konzipiert. Die Kabelzuführung kann dabei Aufputz oder Unterputz erfolgen.

Besonderheiten:

Die ergonomische Gestaltung der Bedienungs- und Informationselemente unterstützt die intuitive Benutzerführung. Für höhere Sicherheitsanforderungen können an den Terminals IF-815 und IF-735 über die Eingabetastatur persönliche Geheimzahlen eingegeben und zusätzlich individuelle Alarm- oder Störfallmeldungen abgesetzt werden.

Das IF-735 Terminal kann optional mit einem integrierten Netzteil oder einem internen Notstrom-Akkumulator geliefert werden. Darüber hinaus ist es möglich, über eine zusätzliche RS232-Schnittstelle weitere Geräte anzuschließen.

Downloads